Our community focus

  1. Home
  2. /
  3. Über uns
  4. /
  5. Community

Community

Servcorp setzt sich dafür ein, dass die Welt durch unsere Produkte, unsere Mitarbeiter und unsere Menschenliebe Krankheiten wie Brustkrebs keine Chance lässt. Wir sind stolzer Partner von Run for the Cure und teilen gemeinsam das Ziel Brustkrebs als lebensbedrohende Krankheit in Japan durch Aufklärung, rechtzeitige Vorsorgeuntersuchungen und richtige Behandlung zu bezwingen.

Partnerschaft mit Run for Cure

Als Partner unterstützt Servcorp Germany engagiert die Aktivitäten der Run for the Cure Foundation. Wir führen in allen unseren 24 Etagen landesweit Wohltätigkeitsveranstaltungen durch und unterstützen die größten Fundraiser-Projekte finanziell. 2017 gelang es Servcorp Japan 2.133.945 Yen für die Stiftung zu sammeln. Auch in den kommenden Jahren kann Run for Cure auf unsere Beteiligung zählen und sich darauf verlassen, dass wir auch weiterhin die Notwendigkeit von Früherkennung, rechtzeitigen Screenings und anderen Programmen stärker ins Bewusstsein der Menschen rücken werden.

 Run-for-run-cure stellt Servcorp Japan's Team für das Hauptevent Run for the Cure am 2. Dezember 2017 auf.

 servcorp-paradigm Servcorp Japan's General Manager Olga Vlietstra mit der Vorsitzenden von Run for the Cure, Vickie Paradise Green.

 80% von Servcorp Japan's Management-Team sind Frauen.

 Wir stärken Frauen den Rücken

 Japan ist eines der besten Negativbeispiele in der entwickelten Welt, wenn es um die Gleichberechtigung von Männern und Frauen geht. Das wirkt sich auf das Gehalt, den politischen Einfluss, die Wirtschaftsteilnahme und -möglichkeiten aus, die Frauen in der japanischen Gesellschaft haben. Servcorp Japan ist stolz darauf Frauen aktiv in Management-Positionen zu befördern. Im Jahr 2017 waren 80% des japanischen Management-Teams von Servcorp Frauen, was die meisten anderen Unternehmen in diesem Land in den Schatten stellt. Darüber hinaus haben wir bei Servcorp verstanden, wie wichtig eine ausgewogene und gesunde Work-Life-Balance ist und unterstützen daher aktiv die Einhaltung der üblichen Arbeitswochenstunden. Das macht uns vor allem für Mitarbeiter attraktiv, die Kinderbetreuung in Anspruch nehmen oder Arbeit und Familie besser unter einen Hut bringen möchten.

Servcorp Efforts in Australien

 Servcorp hält das ganze Jahr über in allen seinen Standorten diverse Charity-Veranstaltungen und organisiert Verlosungen und lokale Spendenaufrufe. Jeder Dollar, der dabei von unseren Teams gesammelt wird, wird dann von Servcorp verdoppelt.

Zum Ende des Steuerjahres 2015 hat Servcorp $550.000 gesammelt und gespendet und hat damit vielen Organisationen rund um den Globus finanziell geholfen. In Australien steht Youngcare weiterhin im Fokus unserer Spendenaktionen und Verwaltungsratsmitglied Taine Moufarrige arbeitet kontinuierlich und engagiert mit dieser Organisation zusammen.

Kayak für Kinder

Seit 2010 sticht das Servcorp-Team im Hafen von Sydney in See und paddelt sich bei Lifestart's jährlichem Wettbewerb “Kayak for kids” die Seele aus dem Leib. Servcorp-Standorte überall in Australien unterstützen den Zweck mit lokalen Spendenaktionen. Im Jahr 2015 brachte Servcorp mehr als $30.000 für Lifestart auf und es ist jedes Jahr unser Ziel einen noch höheren Betrag zu sammeln!

Vor der beeindruckenden Kulisse des Hafens von Sydney, von Blues Point bis Balmoral Beach und zurück zu den Clifton Gardens paddelt die Servcorp-Crew 18 Kilometer um Kinder mit Behinderungen und Entwicklungsstörungen zu unterstützen.

 dirty-jobs

Andere Andere Organisationen, die wir im Steuerjahr 2015 unterstützt haben sind unter anderem:

  • Cancer Council
  •  Exodus Foundation

  •  Fight Cancer

  •  Foundation Humpty Dumpty Foundation

  •  Ingham Health Research Institute

  • Lifestart – Kayak for Kids

  • Look Good Feel Better

  • Mater Lives Committee (Mater Hospital)

  • The Mater Foundation

  • MS Research Australia

  • Murdoch Children’s Research Institute

  • Rotary Club of Sydney

  • The Salvation Army

  •  St Vincent’s Private Hospital

  • Sydney Children’s Hospital Foundation
  • World Vision

Für mehr Informationen über Servcorp Japan's Charity-Aktivitäten kontaktieren Sie uns per E-Mail an pr@servcorp.co.jp.