Allgemeines

  • Welche Dienstleistungen bietet Servcorp?

    Servcorp bietet betreute Büros und virtuelle Büros. Außerdem stehen Ihnen als Servcorp-Mitglied noch zur Verfügung:

    • Ein professionelles, motiviertes Support-Team - zu Ihren Diensten, aber nicht auf Ihrer Gehaltsliste
    • Eine renommierte Geschäftsadresse für Ihre Visitenkarten, Briefköpfe und Werbematerial
    • Elegante, voll ausgestattete Sitzungs- und Konferenzräume weltweit
    • Modernste IT- und Telekommunikationsinfrastruktur
  • Kann Servcorp mir eine Rezeption bieten, die Anrufe im Namen meines Unternehmens entgegennimmt?

    Ja, wählen Sie dafür einfach das Kommunikations- oder das Virtual-Office-Paket. Ihre Servcorp-Rezeption wird Ihre Anrufe umgehend im Namen Ihrer Firma und genau nach Ihren Vorgaben entgegennehmen.
    Unsere exzellent ausgebildeten Mitarbeiter verfügen über das beste Kommunikationsequipment auf dem Markt. Ihre Rufnummer wird nie mehr belegt sein und Ihre Kommunikation wird professionell und vertraulich gehandhabt, damit nichts mehr schief gehen kann. Eingehende Anrufe werden zu Ihnen nach Hause, ins Büro, an Ihr Mobiltelefon oder überall auf der Welt hin weitergeleitet. Sie entscheiden, wie Sie Ihre Nachrichten empfangen wollen.

  • Ich möchte in eine neue Stadt expandieren. Wie kann Servcorp mir dabei helfen?

    Wenn Sie Servcorp's globales Netzwerk von betreuten oder virtuellen Büros beitreten können wir Ihnen dabei helfen in jede beliebige Stadt mit einem Servcorp-Standort zu expandieren. Mit Servcorp geben Sie Ihrem Unternehmen weltweite Präsenz ohne zusätzliche Kosten. Wir richten Ihren Arbeitsplatz in der Stadt Ihrer Wahl ein und Sie sind innerhalb von wenigen Minuten einsatzbereit! Übrigens, wenn Sie ein betreutes Büro bei uns gemietet haben können Sie einen neuen Standort innerhalb des Servcorp-Netzwerks einfach testen, dafür bieten wir Ihnen eine kostenlose 2-monatige Testmitgliedschaft für ein virtuelles Büro an (nur normale Nutzungsgebühren fallen an).

  • Was ist Servcorp Home?

    Speziell für unsere Kunden entwickelt erlaubt Ihnen Servcorp Home:

    • Ihre Anrufweiterleitung, Anrufbeantwortung und Ihre Nachrichten in Echtzeit online zu verwalten
    • Sitzungsräume, Konferenzräume, Einrichtungen und andere Ressourcen sofort zu buchen
    • Buchungen online und in Echtzeit zu verwalten und zu ändern
    • Ihre geschäftlichen Dienstleistungen zu verwalten, einen Kurier, Schreibwaren oder Übersetzungsdienste zu buchen
    • Ihre Rechnungen jederzeit herunterzuladen und anzusehen
  • Wen sollte ich kontaktieren, um mehr Informationen zu erhalten?

    Klicken Sie auf “Kontakt” und ein Servcorp-Manager wird sich innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen

  • Ich möchte Teil von Servcorp werden, wie kann ich mich bewerben?

    Servcorp bietet eine einzigartige Boutique-Kultur, die sich über alle weltweiten Standorte erstreckt. Wir sind ein hoch angesehenes und dynamisches Unternehmen mit einem sorgfältig ausgewählten Team. Wenn Sie Interesse daran haben Teil des Servcorp-Teams zu werden, senden Sie uns eine E-Mail an careers@servcorp.co.jp oder werfen Sie einen Blick auf unsere Bewerbungsseite.


Betreute Büros

  • Was ist Servcorp's betreutes Büro?

    Als Servcorp-Kunde bietet Ihnen ein betreutes Büro:

    • Ein voll möbliertes Büro
    • Eine eigene Rezeption
    • Sekretariatsservice und ein mehrsprachiger persönlicher Assistent
    • Voll ausgestattete Konferenz- und Tagungsräume sowie Tagessuiten
    • Führende IT- und Kommunikationstechnik, einschließlich Servcorp Home
    • Einen großartigen Empfangsbereich mit spektakulärem Ausblick
    • Eine moderne Küche mit gefülltem Kühlschrank und einer Kaffeemaschine
  • Wo befinden sich Ihre betreuten Büros?

    Australien: Perth, Melbourne, Canberra, Hobart, Adelaide, Brisbane, Sydney, Wollongong

    Neuseeland: Auckland, Wellington

    Japan: Fukuoka, Yokohama, Nagoya, Tokio, Osaka

    Asien: Hyderabad, Peking, Manila, Chengdu, Hangzhou, Shanghai, Singapur, Bombay, Bangkok, Kuala Lumpur, Hongkong, Jakarta

    Naher Osten: Abu Dhabi, Kuwait City, Beirut, Riad, Istanbul, Jeddah, Manama, Al Khobar-Dammam, Doha, Dubai, Teheran

    Europa: Paris, London, Brüssel, Berlin

    USA: Washington DC, Miami, Philadelphia, San Francisco, Boston, Atlanta, Tysons Corner, New York, Dallas, Irvine, Los Angeles, Houston, Chicago

  • Wie kann ich eine Besichtigung Ihrer betreuten Büros arrangieren?

    Wir sind der Meinung, dass Sie Servcorp selbst erleben sollten um sich von unseren Einrichtungen zu überzeugen. Gerne organisieren wir für Sie eine Besichtigung an einem für Sie geeigneten Standort, bitte fragen Sie uns einfach nach einem Termin.

  • Wie viele Personen können in einem Servcorp-Büro arbeiten?

    Ein betreutes Büro bietet effektiv und komfortabel Platz für bis zu 10 Mitarbeiter.

  • Wie lange ist die Mindestvertragslaufzeit für ein betreutes Büro?

    Bei Servcorp beträgt die Mindestvertragslaufzeit einen Monat


Virtuelle Büros

  • Was ist ein virtuelles Servcorp Büro?

    Ein virtuelles Servcorp Büro ist alles bis auf das Büro. Sie können von zu Hause oder jedem anderen Ort auf der Welt arbeiten und haben dabei professionelle Teams, Einrichtungen und die Infrastruktur eines multinationalen Unternehmens zur Verfügung, ohne die Kosten dafür tragen zu müssen. Ein virtuelles Servcorp Büro hilft Ihnen dabei Ihre Kosten für Miete, Rekrutierung und Schulung von Mitarbeitern und Technologie zu senken. Wählen Sie einfach das Paket, das Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht. Kombinieren Sie einfach aus unserer Auswahl von Adress-, Kommunikations- und Mitgliedspaketen genau das, was Sie für Ihr Unternehmen brauchen.

  • Wie hilft mir ein virtuelles Büro dabei von zu Hause aus zu arbeiten?

    Das virtuelle Servcorp-Büro ist von unschätzbarem Wert für Ihr Unternehmen, wenn Sie von zu Hause arbeiten – oder anderswo auf der Welt.

    Das virtuelle Büro umfasst:

    • Eine renommierte Adresse in einem unserer weltweit über 160 Standorten
    • Eine örtliche Telefonnummer
    • Eine engagierte Rezeption, die Ihre eingehenden Anrufe vor Ort entgegennimmt
    • Weltweiter Zugang zu Sitzungs- und Konferenzräumen und Tagesbüros – für nur 10 Minuten oder einen ganzen Tag
    • Online-Sofortbuchungssystem gewährleistet unkomplizierte, schnelle und sichere Buchungen
  • Welche Kosten entstehen für ein virtuelles Büro? Gibt es versteckte Kosten?

    Es gibt keine versteckten Kosten. Sie zahlen nur einen festen Betrag: Ihre monatliche Mitgliedsgebühr. Zusätzliche Dienstleistungen werden von Servcorp berechnet, wenn Sie diese in Anspruch nehmen. Sie bezahlen also nur für das, was Sie auch nutzen. Sonst nichts!

  • Wie werde ich Mitglied des virtuellen Büros?

    Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist Mitglied des revolutionären virtuellen Büros zu werden. Wählen Sie einfach ein oder mehrere unserer Pakete und Ihren bevorzugten Standort, geben Sie Ihre Kreditkarteninformationen ein und in weniger als 5 Minuten ist Ihr virtuelles Büro einsatzbereit! Alternativ können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wenn Sie mehr Informationen benötigen

  • Wie lange bin ich vertraglich an mein virtuelles Büro gebunden?

    Einen Monat. Ein virtuelles Servcorp-Büro wird auf Monatsbasis abgerechnet. Es gibt keine langfristigen Verträge und bei Zahlung mit Kreditkarte auch keine Kaution.

  • Was benötigen wir von Ihnen, wenn Sie sich für ein virtuelles Büro registrieren?

    Es muss ein amtliches Ausweisdokument vorgelegt werden mit Lichtbild, vollständigem Namen, Adresse und Geburtsdatum. Akzeptiert wird beispielsweise ein gültiger Führerschein, Reisepass oder Personalausweis. Unternehmen müssen zusätzlich die Registrierungsdokumente der Firma einreichen.



Coworking

  • Wie lange ist die Mindestvertragslaufzeit von Coworking-Verträgen?

    Die Coworking-Verträge haben eine Laufzeit von einem Monat.

  • Kann ich den Coworking-Raum jederzeit benutzen?

    Ja, innerhalb der Öffnungszeiten des jeweiligen Standortes können Sie den Coworking-Raum jederzeit nutzen.

  • Bietet jeder Servcorp-Standort eine Coworking-Mitgliedschaft?

    Nein, nur an Standorten mit speziellen Coworking-Räumen. In Japan befinden sich diese in Etage 1, Marunouchi Yusen Building (Tokio), Etage 45, Sunshine 60 Building (Tokio) und Etage 9, Edobori Center Building (Osaka).

  • Kann ich die Coworking-Lounge anderer Servcorp-Standorte benutzen?

    Ja. Mit einer Coworking-Mitgliedschaft können Sie die Coworking-Lounges von weltweit über 160 Servcorp-Standorten für bis zu 3 Stunden/Tag kostenlos nutzen. Coworking-Lounges sind je nach Standort von unterschiedlicher Größe.

  • Kann ich Gäste mitbringen?

    Ja, aber nur an dem Standort, an dem Sie Ihren Coworking-Raum mieten (bei anderen Standorten müssen Sie einen Konferenzraum buchen, um Gäste einladen zu können). Jedes Mitglied kann einen Gast für bis zu 2 Stunden pro Tag kostenlos mitbringen. Zusätzliche Stunden oder Tagespässe können gekauft werden. Wenn Sie einen Konferenzraum gebucht haben fallen keine zusätzlichen Gebühren für Ihre Gäste an.

  • Kann mein Gast (oder Mitarbeiter) auch ohne meine Begleitung kommen?

    Nein. Die Mitglieder müssen Ihren Gast stets begleiten.

  • Kann ich einige Sachen vor Ort verstauen?

    Ja. Ein kostenloses Schließfach ist in Ihrer Mitgliedschaft inbegriffen. Auf Anfrage erhalten Sie den Schlüssel für Ihr privates Schließfach.

  • Wie schnell ist Ihre WLAN-Verbindung und ist diese sicher?

    Wir haben uneingeschränktes und blitzschnelles WLAN über eine Glasfaserleitung zu einem erstklassigen ISP. Unser WLAN ist durch höchste AES-Verschlüsselungstechnologie bestens geschützt.

  • Haben Sie Kopiergeräte, Scanner, Fax, etc., die ich benutzen kann?

    Ja. Ihnen steht eine breite Auswahl an Equipment zur Verfügung und Sie bezahlen nur für das, was Sie benutzen. Wir verfügen über Farbkopierer, Drucker, Scanner, Faxgeräte, Aktenvernichter und vieles mehr. Sie werden mit Sicherheit nichts vermissen.

  • Kann ich mein Unternehmen unter der Servcorp-Adresse registrieren?

    Ja. Nach Ihrer Anmeldung und für eine zusätzliche Gebühr von ¥10.000 pro Monat können Sie die Adresse für Ihre Unternehmenskommunikation, Gewerbeanmeldung, Visitenkarten und/oder Postanschrift verwenden.

  • Kann ich eine örtliche Telefonnummer bekommen?

    Ja. Nach Ihrer Anmeldung und für eine zusätzliche Gebühr von ¥10.000 pro Monat erhalten Sie eine örtliche Telefonnummer, die von Ihrer Servcorp-Rezeption während der Geschäftszeiten betreut wird. Auf Wunsch werden eingehende Anrufe auf Ihr Mobiltelefon, Festnetz oder jede beliebige Nummer weitergeleitet. Ein 24/7 erreichbares, interaktives Voicemail-System oder ein Voice-to-Email Service ermöglicht es Ihnen Nachrichten jederzeit zu empfangen. Sie können Anrufe mit Ihrer örtlichen Rufnummer sogar auf Ihrem Smartphone tätigen und empfangen, laden Sie sich dazu die Onefone App aus dem App Store herunter.

  • Steht mir ein Telefon an meinem Arbeitsplatz zur Verfügung?

    Ja, ein Cisco IP-Telefon steht an jedem Schreibtisch zur Verfügung. Getätigte Anrufe werden Ihnen extra berechnet. Wenn Sie die Option einer örtlichen Telefonnummer gewählt haben wird das Cisco IP-Telefon an Ihrem Schreibtisch automatisch durch eine App auf Ihrem Smartphone mit Ihrer neuen Rufnummer konfiguriert (nur an ausgewählten Standorten). Sie können jedes beliebige Cisco IP-Telefon verwenden, um Anrufe mit Ihrer örtlichen Telefonnummer zu tätigen.

  • Steht ein kostenloser Konferenzraum zur Verfügung?

    Für private Besprechungen müssen Sie einen Konferenzraum buchen. Wir stellen keinen kostenlosen Konferenzraum zur Verfügung, allerdings können Sie unsere Einrichtungen bequem online buchen, zu konkurrenzfähigen Preisen und für Zeiträume von nur 10 Minuten – so steht mit Sicherheit immer ein Konferenzraum für Sie bereit. Sie zahlen nur solange, wie Sie den Raum nutzen.

  • Stehen feste Schreibtische zur Verfügung?

    Ja. Sie können zwischen einem festen Schreibtisch oder einem "Hot Desk", also jedem freien Schreibtisch, wählen.

  • Besteht die Möglichkeit sich mit anderen Mitgliedern auszutauschen?

    Ja, selbstverständlich. Im Coworking-Raum können Sie immer mit anderen Mitgliedern sprechen.

    Servcorp bietet Ihnen auch die Möglichkeit an unseren Networking-Events, Wohltätigkeitsveranstaltungen oder Cocktailparties teilzunehmen – dort haben Sie beste Chancen neue Kontakte zu knüpfen!

  • Wenn ich kündigen möchte - was muss ich tun?

    Wenn Sie Ihren Vertrag beenden möchten benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Kündigungserklärung. Die Kündigung tritt dann am letzten Kalendertag des darauffolgenden Monats in Kraft.

  • Muss ich eine Kaution hinterlegen? Wird diese erstattet?

    Ja, bei Vertragsabschluss müssen Sie eine Kaution in Höhe eines Monatsbeitrags hinterlegen. Außerdem erheben wir eine einmalige Einrichtungsgebühr. Die Kaution wird komplett zurückerstattet, vorausgesetzt, dass alle zu Ihrer Mitgliedschaft gehörenden Rechnungen bezahlt wurden.